#1

Goldstein Akademie

in Good to know 02.12.2015 16:48
von Linus Cohen • Hufflepuff | 758 Beiträge

Die Goldstein Academy liegt an einem Strand in Florida. Ein Fleckchen der für die Muggel schon immer unbekannt war, da dort vor dem Erbau im Jahre 1952 ein, zur Bauzeit unbewohntes, Zaubererdorf lag. Sie ist eine von drei Zaubererschulen in Amerika. Gegründet wurde diese spezielle Schule von Andrew Goldstein, kurz nach seinem Abtritt als Zaubereiminister.

Die Goldstein Academy ist nicht wie die anderen beiden Schulen, denn sie wurde extra für die Kinder der reichen und berühmten Hexen und Zauberer errichtet. Auch jedes Kind was sich vor seinem Abschluss einen Namen gemacht hat, wechselt hier hin.

Natürlich steht die Schule sich auch einen gewissen Luxus ein. Die Ausstattung ist sündhaft teuer, Marken wo immer man hin sieht, und jeder Schüler besitzt sein eigenes Zimmer. Das Bad, sowie eine kleine Küche, die selten genutzt wird, teilen sich immer zwei Schüler.


Neben den normalen Unterrichtsfächern besitzen die Schüler hier ein weiteres Profilfach indem sie eine Gruppenarbeit, sowie eine Einzelarbeit als Prüfung abgeben müssen.

Folgende Profilfächer werden angeboten:

► Musik
► Schauspiel
► Sport
► Tanz
► Sprache
► Design
► Kunst
► Kreatives Schreiben (Drama, Lyrik, Prosa)


Eine Woche vor dem Abschluss werden die besten Werke bei einer großen Veranstaltung gezeigt. Außerdem findet alle zwei Monate eine Veranstaltung für alle statt, in der sie ihre zeitigen Ergebnisse zur Show stellen.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Nikolina Petrova
Besucherzähler
Heute war 1 Gast , gestern 3 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 441 Themen und 3609 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen